KOPA-Weichbodenbänder


Die von uns neu entwickelten Bänder für Forstmaschinen eignen sich für die Arbeit sowohl in weichem Gelände als auch in nassem Terrain. Die besondere Konstruktion unserer Weichbodenbänder ermöglicht Ihren Forstmaschinen eine ungeschlagene Tragfähigkeit.

KOPA-Bänder zeichnen sich aus durch:

  • Breite und flache Stegplatten
  • Geringen Stegplattenabstand
  • Außergewöhnlich hohe Seitenführung, die das Band sicher auf dem Reifen hält
 
Vorteile der Weichbodenbänder von KOPA

Dank ihrer flachen Stegplatten verteilen unsere Moorbänder den Bodendruck gleichmäßig auf den gesamten Stegplattenbereich. Der Abstand zwischen den Stegplatten ist mit weniger als zwei Zentimetern geringer als bei herkömmlichen Traktionsbändern für Forstmaschinen. Dank der breiten und flachen Stegplatten und dem geringen Stegplattenabstand ist die jeweils in Bodenkontakt befindliche Bandfläche größer als bei anderen Forstmaschinenbändern.

Davon profitieren sowohl der Maschinenbetreiber als auch die Natur:                                                   

  • Geringerer Rollwiderstand spart Treibstoff
  • Die Maschine sinkt nicht so leicht ein, was Maschinenschäden vermeiden hilft
  • Weniger Schäden auch an Waldböden und Forstwegen
  • Mehr Flexibilität bei der zeitlichen Planung von Einschlagsgebieten mit weichen Böden
  • Maschinen mit Weichbodenbändern von KOPA bieten erhöhten Fahrkomfort, da die Bänder die Schüttelbewegung reduzieren und die Fahrt wesentlich ruhiger und angenehmer machen.
  • Außerdem ermöglichen die Bänder höhere Fahrgeschwindigkeiten und steigern so die Produktivität.

Empfehlenswert auch als Einzelradband

Das Weichboden Einzelradband von KOPA ist eine hervorragende Alternative zu Reifenketten für sechsrädrige Harvester. Einzelradbänder an den Hinterrädern und - Bogie-Bänder vorne heben die Mobilität und den Fahrkomfort des Harvesters auf ein völlig neues Niveau.

Gebrauchsmusterschutz für Weichbodenbänder von KOPA

KOPA-Weichbodenbänder sind ein eingetragenes Gebrauchsmuster von Koneosapalvelu. Die sorgfältig getesteten Floating-Traktionsbänder mit ihrer ausgefeilten Form sind also lediglich bei Koneosapalvelu sowie bei einigen ausgewählten Händlern erhältlich.

Technische Daten

Weichbodenbänder von KOPA sind für folgende Reifengrößen erhältlich: 600, 650, 710, 750, 800. Felgengrößen: 22.5, 24.5, 26.5 Zoll

Stegplattenbreite   800, 900, 1,000, 1,100 oder 1,200 mm
Stegplattenhöhe  199 mm
Stegplattenabstand          20 mm
Seitenführungshöhe             195 mm
Geschlossenes Verbindungsglied 28 mm
Verbindungshaken 20 mm
Bandverschlussglied    28 mm


Der Hersteller behält sich das Recht auf Änderungen der technischen Angaben vor. 

Für nähere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Timo Schäfer
Exportleiter
+358 44 771 7112
timo.schafer@koneosapalvelu.fi

Video ansehen: Schauen Sie sich unser Video über unsere Weichbodenbänder an.

Bildergalerie

Video ansehen: Hier geht‘s zum Video. KOPA- Weichbodenbänder an einem John Deere 1110E Forwarder